Unser neuer Kirchenmusiker stellt sich vor

Bernd Hans Göhrig ist Theologe und kirchlicher Zeitgeschichtler. Er musiziert seit 30 Jahren in Frankfurter Kirchen, zum Beispiel beim Luminale-Projekt 2018 „Ich setzte den Fuß in die Luft, und sie trug." in der Gustav Adolf-Kirche. Klavier und Orgel lernte er zuerst bei Wolfgang Ringhof und Bezirkskantor Dieter Kreutz in Weinheim, dann im Spiel mit vielen anderen. Mit Vorliebe improvisiert er heute im Cross-over der Musikstile und leitet den neuen kleinen Chor.